Bornich liest im Pfarrgarten – Die Jakobsrebe
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Bornich liest im Pfarrgarten – Die Jakobsrebe

Sa. 01. Okt. 2022 - 19:00 Uhr
Treffer: 343

Die Pestwellen haben neben ihrer einschneidenden Wirkung auf die Bevölkerung in Europa nicht nur einen Zusammenbruch vieler zivilisatorischer Errungenschaften herbeigeführt, sondern brachte als traumatisches Erlebnis, dem große Teile der Bevölkerung zum Opfer fielen, eine neue Psychologie auf dem Kontinent hervor. Der Autor Gerhard Ringeling hat seine Erzählung aus der Zeit einer der großen Pestepidemien in der Rhein-Lahn-Region rund um eine alte, heute lang vergessene Rebsorte gewunden: die Jakobsrebe. Arrangiert und gelesen von Gaby Fischer zusammen mit Lesepaten der Evangelischen Gemeinde Bornich. Ranunculus wird die Besucher mit Musik und Instrumenten aus der Zeit in die Jahre kurz nach dem 30-jährigen Krieg versetzen.